VT-Blog? Warum schreibst du sowas?

Warum einen VT-Blog schreiben?

0
45

Warum sollte jemand einen VT-Blog schreiben? Daniel bist du deppert?

Ganz einfach: Die VT (Veranstaltungstechnik) Branche ist einfach faszinierend! Die Leute vor, hinter und auf der Bühne, die Technik, die Emotionen einer Live Veranstaltung und die Gabe binnen weniger Stunden eine komplett neue „Welt“ zu errichten und jemanden kurz aus seinem Alltag zu entführen. Und um natürlich meine Erfahrungen und G´schichten aus dieser Branche zu teilen. Deswegen gibt es jetzt den Grey-Wolf-Audio VT Blog!

In meinem Kopf schwirren schon einige Ideen, die ich nun in regelmäßigen Abständen versuche in Text zu verfassen und euch zu besten zu geben!

Es wird ein Rundumschlag von der Gesamten Branche. Es wird viele Themen geben zu Beschallungs-, und Beleuchtungstechnik, Geschichten aus meiner Techniker und Tour Erlebnissen, vielleicht auch mal das ein oder andere Geräte Review! Alle Möglichkeiten stehen mir, bzw uns, vollkommen offen! Ganz genau UNS! Schreibt mir einfach über info@grey-wolf-audio.de, oder über das Kontaktformular, falls euch ein Thema besonders Interessiert, dann werde ich versuchen auch darüber zu recherchieren und euren Wissensdurst zu stillen.

Und warum eigentlich das ganze Daniel? Nun ja… Ich habe eine große Leidenschaft für die VT und wollte schon immer mal versuchen meine eigenen Wissenslücken zu schließen und das alles nieder zu schreiben.

Klingt Verrückt? Stimmt! Auch das ist Teil der Branche. Sonst würde der „Rock´N´Roll“ vermutlich gar nicht so funktionieren, wie wir Ihn kennen. Also hier schonmal vielen lieben Dank für einen jeden, der sich diese Zeilen durchliest, und mich auf dieser Reise begleitet. Denn für mich ist das alles Neuland! Normalerweise sitze ich meistens vor Fadern, anstatt vor einer Tastatur… Die Fader machen wenigstens das was man will!.. Also meistens.. Die Profis unter euch verstehen was ich meine. Also könnt Ihr euch gerne in meinem Newsletter anmelden um keine neuen Beiträge zu verpassen!

Ich freue mich schon darauf!

Gruß da Daniel

Loading

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein